Kommen. Staunen. Geniessen.

Staatliche Schlösser und Gärten Baden‑Württemberg

Logo der Staatlichen Schlösser und Gärten
Rezepte

Rezepte

Mandelmilch; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Mandelmilch

Die exotische Mandelmilch ist eine süße Abwechslung zu den heimischen Getränken.

Rezept im Juli


Strich1 Strich2
Spaghetti mit Mönchsbart; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Spaghetti mit Mönchsbart

Der erdige und salzige Geschmack des Mönchsbarts kommt mit Spaghetti voll zur Geltung.

Rezept im Juni


Strich1 Strich2
Wildkräutersalat; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg, Sina Schröder

Wildkräutersalat

Mit einer Mischung aus heimischen Kräutern ist Wildkräutersalat ein leckeres und leichtes Gericht an warmen Frühlingstagen.

Rezept im Mai


Strich1 Strich2
Arme Ritter; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg

Arme Ritter

Während sich die edlen Ritter an üppigen Tafeln die Bäuche vollschlugen, blieb für die Knappen häufig nur altes Brot übrig.

Rezept im April


Strich1 Strich2
Maultaschen in der Brühe; Foto: wikipedia_gemeinfrei

Maultaschen

Die „Herrgottsb´scheißerle“ wurden angeblich erfunden, um nicht gegen das Fleischverbot während der Fastenzeit zu verstoßen.

Rezept im März


Strich1 Strich2
Ausgebackene Nonnenfürzle mit Zucker; Foto: wikipedia_gemeinfrei, mufi69

Nonnenfürzle

Ein traditionelles Gebäck der Narrenzeit, nach den Nonnen benannt und eine Verneigung des Volksmundes vor ihren Backkünsten.

Rezept im Februar


Strich1 Strich2
Brotsuppe; Foto: Wikipedia gemeinfrei

Brotsuppe

Das Grundnahrungsmittel in einer Suppe verarbeitet – an den fürstlichen Höfen und auf den Tischen der Armen beliebt.

Rezept im Januar


Strich1 Strich2
Logo der Staatlichen Schlösser und Gärten
49969